Neues Crowdfunding für eine Schutzmauer

Liebe Ekimeli Unterstützende Wir haben es wieder getan, um die Ekimeli Schule in Kasangulu (DR Kongo) vor heftigen Regenfällen sowie einer stark befahrenen Strasse zu schützen, möchten wir eine Schutzmauer bauen und haben daher ein Crowdfunding gestartet. Schon heute kann der Alltag der Schule ohne Auslandspenden finanziert werden. Jedoch fehlen die finanziellen Mittel für grössere …

Update vom April

Liebe Ekimeli Freunde Zwischen dem Besuch unseres jüngsten Teammitgliedes Julia Wickart im Dezember 2020 und der Rückkehr unserer Sekretärin und Mitgründerin der NGO Laura Münger im April 2021 hat sich einiges getan. Wir realisieren wie wertvoll und bereichernd der enge Austausch und das Pflegen, des direkten und persönlichen Kontakt mit den Mitglieder und den Menschen …

Nach 30 Jahre zurück in die Heimat – meine Reise nach Hause

«Meine Mama hat mir beigebracht, meinen Nächsten zu lieben und die fürsorgliche Ader ist eins der wertvollsten Veranlagungen, die ich von ihr geerbt habe». Ich heisse Julia Wickart bin 32 Jahre alt, lebe in Bern und entstamme der Reihe der 6 Wickart-Kinder von Brigitte und Jean Wickart. Seit 3 Jahren bin ich Kitaleiterin und habe …

Kurzes Update zu Ekimeli

Liebe Ekimeli-Freunde Lange ist es her, seit wir euch ein Update gegeben haben. Grund dafür ist die unvorhersehbare Covid-10 Krise und der daraus resultierende Lockdown in der Demokratischen Republik Kongo. Die Kinder konnten vom 10. März an den Schulunterricht nicht mehr besuchen, unsere 18 Lehrkräfte waren über 4.5 Monaten unterbeschäftigt. Seit dem 21. Juli wurde …

Unsere neue Webseite ist da

Herzlich Willkommen auf der neuen Ekimeli-Webseite! Nach dem überwältigendem Erfolg des Crowdfunding im 2018 für die Finanzierung eines Frachtcontainers mit Sachspenden ist es im letzten Jahr etwas ruhiger geworden. Wir haben aber nicht geschlafen sondern an einer neuen Homepage gearbeitet. Diese soll den heutigen technischen Anforderungen gerecht werden und alle wichtigen Informationen für die Besucher …

Crowdfunding Mission Completed – 23.12.2018

Dank viel Fleiss und Geduld ist unser Container vor gut einer Woche mit knapp einem Monat Verspätung in Kasangulu eingetroffen. Wie man so schön sagt, lieber spät als nie ;). Unserer Gründerin Brigitte Wickart hat den Container höchstpersönlich in Empfang genommen. Die Schule hat die Pulte und Stühle sowie das gesamte Schulmaterial bereits in Betrieb …

Update vom 18.09.2018

Gestern war ein grosser Tag für Ekimeli – der 40-Fuss Container wurde in Péry abgeholt und wird nun per Seefracht nach Kasangulu transportiert. Mit dabei sind über 140 Pulte, 296 Stühle, 25 Fahrräder, 80 Bücherkartons usw. die bald einen 2. Besitzer finden. In ca. 45 Tage wird der Container im Kongo anlegen und dann berichten …

Crowdfunding Update vom 18.07.2018

Das Projekt kommt zu Stande Unser Projekt kommt zu Stande  Liebe Unterstützende, Dank eurer Hilfe können wir das Sharing-is-Caring-Projekt realisieren und den Frachttransport in den Kongo durchführen. Wir sind total überwältigt von den grosszügigen Menschen in sowie ausserhalb unseres Umfeldes. Wir danken euch von tiefstem Herzen für euren wertvollen Beitrag, ohne euch wäre dies nicht möglich …

Crowdfunding vom 04.04.2018

Liebe Freunde Heute ist ein grosser Tag für Ekimeli – wir starten mit dem ersten Crowdfunding für den Transport von Hilfsgüter. Mit Hilfe von diversen Anlässen konnten wir zahlreiche Hilfsgüter wie zum Beispiel Schulpulte, Schulbücher oder auch Kinderkleidung sammeln. Damit die Ekimeli Schule diese Hilfsgüter auch endlich nutzen kann, sind wir auf eure finanzielle Unterstützung …